Deutsche


Christliche Lebensreihe

Das Werk, das der Heilige Geist tut, um uns in die ganze Wahrheit zu führen

Jesus pediu ao Pai que nos enviasse outro Ajudador, a quem chamou de Espírito da Verdade e Espírito Santo. Jesus disse que, se ele fosse embora, o Espírito da Verdade poderia vir e isso era melhor para nós do que se Jesus ficasse. A escritura não registra Jesus pedindo ao Pai para nos dar qualquer outra ajuda comparável ao Espírito da Verdade. Isso implica que Jesus percebeu que nossa maior necessidade era de um guia para a verdade.

Effektives Gebet

Als die jünger Jesus baten, Ihnen das beten beizubringen, wies er Sie an zu beten, dass der Wille des Vaters auf Erden geschehen werde. Wenn wir durch die Schrift schauen, finden wir, dass unsere Gebete ein wichtiger Weg sind, wie Gott seinen Willen auf der Erde bewirkt. Effektives Gebet beinhaltet material über die Natur des Glaubens, wie wir unseren glauben wachsen und wie wir ihn im Gebet anwenden. Es enthält auch material über die Anwendung der macht des Wortes Gottes im Gebet und was passiert, wenn wir beten.

Von Sünde Aufgehört: Lebend, um Gottes Willen zu Tun

In seinem ersten Brief erklärt Petrus, dass Jesus unsere Sünden in seinem Körper trug, damit wir von der Sünde aufhören und für Rechtschaffenheit leben können. Er folgte dem und sagte, dass einige Leute von sünde aufgehört hätten.

Er selbst trug unsere Sünden in seinem Leib auf dem Baum, damit wir aufhören zu sündigen und für Rechtschaffenheit Leben. (1 Petrus 2:24)

Da also Christus im Fleisch gelitten hat, bewaffnet Euch mit der gleichen Denkweise, denn wer auch immer im Fleisch gelitten hat, hat von sünde aufgehört, um den rest der Zeit im Fleisch nicht mehr für korrupte menschliche Begierden zu Leben, sondern für den Willen Gottes. (1 Petrus 4: 1-2)

Petrus sagt, dass es Leute gab, die von sünde aufgehört hatten. Außerdem erzählt er, wie Sie zu Menschen wurden, die von sünde aufgehört hatten: Sie litten im Fleisch. Er gibt uns auch einen Einblick, wie solche Menschen gelebt haben: nicht mehr kontrolliert durch korrupte Wünsche, sondern durch Gottes Willen.

Spirituelle Kriegsführung: Säend

Wir kämpfen gegen die geistigen Kräfte des bösen. Dazu gehören alle: Mann, Frau und Kind. Das sind nicht nur Gläubige. Es umfasst Menschen, die nicht gläubig sind und nicht gläubig werden.

Wir sind in einem erheblichen Nachteil, wenn wir einen spirituellen Krieg gegen einen spirituellen Feind führen. Normalerweise richten wir unser Leben nach dem aus, was wir durch unsere physischen Sinne wahrnehmen. Unsere physischen Sinne sind in einem spirituellen Krieg nutzlos.

Jesus, das Wort Gottes und der Geist der Wahrheit offenbaren uns den geistlichen Krieg. Sie erzählen uns, wie der Feind gegen uns kämpft und wie wir ihm widerstehen und ihn überwinden können. Ihre Lehre ist wichtig, um den spirituellen Krieg zu gewinnen und den Weg zu gehen, der zum Leben führt.

Wir sind Teil dieses Krieges. Spirituelle Kriegsführung: Säend wird die Einzelheiten der Lehre Gottes über den Aussaataspekt des geistlichen Krieges untersuchen. Diese Details werden uns helfen, unser Leben mit Gottes Säend seines Wortes in unsere Herzen in Einklang zu bringen. Sie werden uns auch helfen, unser Leben so auszurichten, dass wir Satans Säend seines Samens in unsere Herzen und seine Angriffe gegen das Wort, das Gott in unsere Herzen sät, widerstehen.

Die Wahrheit über das ewige Leben

Die Frage des ewigen Lebens – wo und wie wir die Ewigkeit verbringen werden-ist die folgenschwerste Frage, der wir uns im Leben stellen werden. Der Unterschied in den Folgen für uns, wenn wir ewiges Leben empfangen oder es nicht empfangen, ist so extrem, wie Sie möglicherweise sein könnten. Außerdem werden wir für immer mit den Konsequenzen Leben müssen.

Bemühen Sie sich, durch die enge Tür zu betreten. Für viele, sage ich Ihnen, wird versuchen, einzugehen und wird nicht in der Lage sein. (Lukas 13:24)

Jesus sagt uns, dass es schwierig ist, in das ewige Leben einzutreten: viele werden versuchen einzugehen und werden es nicht können. Die Kosten dafür, nicht in das ewige Leben einzutreten, sind so groß, dass wir nicht dumm wären, Die Wahrheit über das ewige Leben nicht mit entsprechendem Fleiß zu suchen. Die Wahrheit über das ewige Leben ist geschrieben, um bei dieser Suche zu helfen.

Geh den Weg den du gehen solltest

Gott sagt, wenn wir ein Kind trainieren auf dem Weg, den er gehen sollte, auch wenn es alt ist, werden Sie es nicht verlassen.

Trainiere ein Kind auf dem Weg, den er gehen sollte; selbst wenn er alt ist, wird er nicht davon abweichen (Sprüche 22: 6)

Viele von uns mit Kindern suchten den Segen dieses Versprechens und zogen Kinder so auf, wie wir es uns vorgestellt hatten. Die meiste Zeit, um die Dinge zu tun, von denen wir dachten, dass sie gut für uns funktioniert haben, und um zu vermeiden, die Dinge zu tun, von denen wir dachten, dass sie uns oder unseren Mitmenschen Probleme bereitet haben. Und einige unserer Kinder sind aufgewachsen und auf dem Weg geblieben, den wir ihnen beigebracht haben: Sie haben die Dinge getan, die wir für gut hielten, und die Dinge vermieden, die wir für schlecht hielten.

Wie viele von uns dachten jedoch daran, Gott zu suchen und unseren Kindern beizubringen, den Weg zu gehen, den er sagt, dass sie gehen sollten? Sich täglich Gott zu unterwerfen und sich von ihm zeigen zu lassen, was zu tun ist und wie es zu tun ist, was zu sein ist und wie es zu werden und zu sein ist, um ihre Schritte zu leiten, zu lenken und zu ordnen?

Geh den Weg den du gehen solltest ist für Eltern geschrieben, die ihre Kinder so erziehen möchten, wie Gott sagt, dass sie gehen sollen. Es ist für diejenigen geschrieben, die andere auf dem Weg beraten können, den sie gehen sollten. Schließlich ist es für jeden geschrieben, der den Weg gehen möchte, den er gehen sollte, und die Art der Person sein soll, die er sein sollte.

Bereite dich auf das Ende des Zeitalters vor

Gott ist König, Richter und Erlöser von Himmel und Erde.


Als König ist Gottes Hauptziel die vollständige und ewige Wiedervereinigung seines Reiches. Die Wiedervereinigung seines Königreichs wird kommen, wenn er seine Feinde vernichtet hat: Satan und alle Menschen, die sich ihm angeschlossen haben. In Matthäus 13: 24-50 sagt Jesus, dass die Menschen, die mit Satan verbunden sind, am Ende des Zeitalters, in dem wir leben, zerstört werden. Die Menschen, die rechtschaffen sind – die das sind, was sie sein müssen und tun, was sie tun müssen – werden in das nächste Zeitalter gehen. Die Menschen, die unrechtschaffen sind – die nicht das sind, was sie sein müssen und nicht das tun, was sie tun müssen – werden nicht in das nächste Zeitalter gehen. Der Weg, dem sie folgen, wird im Tod enden.


Als Richter muss Gott tun, was gerecht ist (Genesis 18:25; 1. Petrus 2:23). Vor dem Ende des Zeitalters wird Gott uns prüfen und unsere Herzen abwägen, um festzustellen, ob wir rechtschaffen sind. Am Ende des Zeitalters wird Gott beurteilen und bestimmen, wer in das tausendjährige Alter seines Königreichs eintreten darf und wer zerstört werden muss.


Als Erlöser ist es Gottes Ziel, so viele Menschen wie möglich zu retten. Vor dem Ende des Zeitalters wird Gott uns warnen, dass sich das Ende nähert, und uns zur Vorbereitung aufrufen. Gottes Prüfungen helfen uns, uns vorzubereiten und als Zeichen zu wirken, um uns zu warnen, dass wir uns dem Ende des Zeitalters nähern. Dies sind Zeichen, die wir vielleicht lange vor dem Tier, dem falschen Propheten usw. sehen, damit wir vorbereitet sind, wenn diese Dinge geschehen.


Bereite dich auf das Ende des Zeitalters vor wird mitteilen


  • dass es ein Ende dieses Zeitalters geben wird

  • wie man sich auf das Ende des Zeitalters vorbereitet

  • was wir sein müssen, um das Ende des Zeitalters zu überleben

  • was wir tun müssen, um das Ende des Zeitalters zu überleben

  • wie man das wird, was wir sein müssen

  • wie man das tun, was wir tun müssen

  • wie Gott bestimmen wird, ob wir das sind, was wir sein müssen

  • Anzeichen für das Ende dieses Zeitalters

Spirituelles Wachstum


Geistliches Wachstum ist die Veränderung und das Wachstum der geistigen Natur unseres Wesens. Es beinhaltet spirituelle Transformation und Wachstum bis zur Reife und Vollendung.


Geistliche Reife hat zwei Hauptmerkmale: Unterscheidung und Selbstbeherrschung. Unterscheidung ist die Voraussetzung für Selbstbeherrschung.


Wenn wir geistlich reif sind, sind wir keine Kinder mehr, die durch Täuschung umhergeworfen werden.


Und er hat die Apostel, die Propheten, die Evangelisten, die Hirten und die Lehrer gegeben, um die Heiligen auszurüsten für das Werk des Dienstes, für den Aufbau des Leibes Christi, bis wir alle zur Einheit des Glaubens und der Erkenntnis des Sohnes Gottes gelangen, zum reifen Mannesalter, zum Maß des Wuchses der Fülle Christi, damit wir nicht mehr Kinder sind, hin und her geworfen von den Wellen und umhergetrieben von jedem Wind der Lehre, von menschlicher List, von Schlauheit in betrügerischen Machenschaften. (Epheser 4:11-14).


Der reife Mensch hat seine Sinne geschult, um Gut und Böse zu unterscheiden.


Feste Nahrung ist für den geistlich reifen Menschen, der durch ständigen Gebrauch seine Sinne geschult hat, Gut und Böse zu unterscheiden. (Hebräer 5:14).


Geistliches Wachstum beinhaltet also die Umstellung auf eine neue Art der Unterscheidung und die Reifung dieser neuen Art.


Ein geistlich reifer Mensch hat Selbstbeherrschung.


Wenn jemand in dem, was er sagt, nicht strauchelt, ist er ein geistlich reifer Mensch, der auch seinen ganzen Leib zu zügeln vermag. (Jakobus 3,2)


Geistliches Wachstum beinhaltet also auch die Umstellung auf eine neue Art der Selbstbeherrschung und die Reifung dieser neuen Art.


Ein geistlich reifer Mensch hat alle geistlichen Eigenschaften, die für das Leben und die Gottesfurcht notwendig sind. Geistliches Wachstum beinhaltet das Hinzufügen und die Reifung dieser Eigenschaften.


Um geistlich zu wachsen, müssen wir zwei Dinge tun. Wir müssen unsere Verbindung mit dem Fluss der Verderbnis, der unsere korrupte geistliche Natur aufrechterhält und stärkt, unterbrechen. Wir müssen eine kontinuierliche, ewige Verbindung mit dem Fluss der Unbestechlichkeit herstellen, der eine neue spirituelle Natur in uns bilden, erhalten und stärken wird.


Die Jünger, die wir machen sollten und wie wir sie machen sollten

Jesus lehrte seine Jünger, führte sie in die Wahrheit und zeigte ihnen, was sie tun sollten.

Als Jesus in den Himmel auffuhr, bat er den Vater, den Heiligen Geist zu senden, um seinen Platz einzunehmen: seine Jünger zu lehren, sie in die Wahrheit zu führen und ihnen zu zeigen, was sie tun sollen.

Der Weggang des Lehrers ist eine kritische Zeit im Leben eines Jüngers. Wem sollen sie folgen, wenn der Lehrer geht? Es ist auch ein Problem für diejenigen, die Jünger machen. Wem sollen die neuen Jünger folgen?

Der Heilige Geist ist Gottes Lösung für das Problem, dass Jesus weggeht. Die Jünger sollen dem Heiligen Geist folgen und neue Jünger machen, die ebenfalls dem Heiligen Geist folgen.

Dieses Buch befasst sich mit

  • Jünger

  • die Probleme, wenn der Meister abreist

  • Gottes Lösung für das Problem, dass Jesus weggeht

  • die Jünger, die wir sein sollten

  • wie wir die Jünger machen, die wir machen sollten

Christliche Prophezeiung Serie

Die Schriftrolle und die Reiter des Buches der Offenbarung

Gott gab Jesus eine Offenbarung, um seinen Dienern Dinge zu zeigen, die eintreten müssen. In der Offenbarung sehen wir eine Schriftrolle, die innen und außen geschrieben und mit sieben Siegeln versiegelt ist. Als jedes der ersten vier siegel geöffnet wird, sehen wir einen Reiter.

Was ist die Schriftrolle? Wer oder was sind die Reiter? Wie werden wir erkennen, was oder wer sie sind? Wie werden wir erkennen, dass wir richtig erkannt haben?

Viele andere haben versucht, die Schriftrolle und die Reiter zu identifizieren. Dieses Buch wird nicht versuchen, jede von ihnen vorgenommene Identifizierung zu widerlegen oder alle möglichen Identifikationen zu diskutieren. Der Ansatz besteht darin zu zeigen, dass die Beweise zu einer einzelnen Schriftrolle und einer einzelnen Gruppe von Reitern passen. Wenn dieser Ansatz erfolgreich ist, werden alle anderen schriftrollen und Reiter effektiv ausgeschlossen. In diesem Buch wird nicht versucht, den Bogen des ersten Reiters und die grüne Farbe des vierten Reiters zu erörtern, da zu wenig Informationen verfügbar sind, um sie zu erkennen.

Die Schriftrolle wird zuerst anhand der Beweise für die Schriftrolle identifiziert. Dann wird jeder Reiter anhand der Beweise für jeden Reiter identifiziert. Die Frage nach dem richtigen Erkennen wird beantwortet, indem gezeigt wird, wie die Reiter passen zusammen, die Reiter passen auf die Schriftrolle, die Schriftrolle und die Reiter passen in das Buch der Offenbarung und zeigen uns die kommenden Dinge.


Geistgeführte Exegese

Warum ist Geistgeführte Exegese hilfreich?


Weil der Heilige Geist uns in der Exegese in die Wahrheit führt, so wie er uns in alle Wahrheit führt, Geistgeführte Exegese hilfreich für diejenigen, die mehr darüber erfahren möchten, wie der Heilige Geist uns in die Wahrheit führt und was wir tun müssen geführt werden. Die Diskussion und das Beispiel in diesem Buch sind eine wertvolle Ergänzung zu Das Werk, das der Heilige Geist tut, um uns in die ganze Wahrheit zu führen.


Geistgeführte Exegese teilt mit, wie der Heilige Geist uns in die Wahrheit führt und wie unsere Rolle im Kontext der Exegese geführt wird. Aus diesem Grund ist dieses Buch auch für diejenigen hilfreich, die im Prozess der Exegese die Hilfe des Heiligen Geistes suchen.


Geistgeführte Exegese wird Antworten auf die folgenden Fragen liefern, die Dr. John W. Wyckoff in seinem Buch Pneuma and Logos gestellt hat:


  • Was ist, wenn überhaupt, die Beziehung des Heiligen Geistes zur biblischen Hermeneutik?

  • Wenn der Heilige Geist beteiligt ist, was ist die Art und der Inhalt der Erkenntnis, die als Ergebnis dieser Beteiligung gewonnen wird?

  • Wer qualifiziert sich als geistgeleiteter Ausleger: Mit wem arbeitet der Heilige Geist in diesem Prozess zusammen?

  • Wie arbeitet der Heilige Geist mit dem Interpreten zusammen; was ist das Wesen der Rolle des Geistes in Beziehung zu der des menschlichen Interpreten?

  • Welche Rolle spielt der Mensch bei der Auslegung, wenn der Heilige Geist beteiligt ist?